Januar 2016

Monatliches Archiv

neueste Artikel

  • in

    Erfinder Trabant

    Wer kann sich noch an den 9. November 1989 erinnern, den Tag, an dem die Berliner Mauer niedergerissen wurde und Tausende von DDR-Bewohnern in den Freien (…) Westen eingeführt wurden? Viele in ihrem sprudelnden und rauchenden Trabant. So wie 1945 der (Willys) Jeep zur automobilen Ikone der "Befreiung" wurde, so wurde auch der Trabant. […] mehr

  • in

    Zecken und Nadelstiche in Herrenanzügen

    Wähle nicht. Das ist vielleicht der richtige Name für das Klopfen an den Fingern, das Daimler AG-Chef Dieter Zetsche nun einige Male an Volkswagen ausgehändigt hat. Im Zusammenhang mit dem Dieseltor sagte er, dass VW der Autoindustrie einen schlechten Dienst erwies und indirekt gegen den Konkurrenten Audi, VW-Tochter, seit […] mehr

  • Audi 100 Avant
    in

    Facebook vs die echten Menschen

    FaceBook ist überbewertet. Weil die digitale Welt einfach nicht real ist. Praktisch… aber nicht wirklich. Nur Leute wirklich zu kennen, sie in freier Wildbahn zu treffen, das ist eine Party. Es ist Winter, aber es fühlt sich an wie Herbst. Der Herbst ist bekannt für seinen Regen. Nach dem zweiten Durchnässen in einer Woche […] mehr

  • in

    Jetzt günstig: der Jaguar XJ (1986-1994)

    Die Vereinbarung zwischen Jaguars XJ dieser Generation, Citroëns BX, rostet Alfasudjes und Lada bereits im Ordner? Jeder wusste über Hörensagen die grausamsten Geschichten über dieses Auto an Geburtstagen und anderen Feiern. Und dass von all diesen Geschichten über all diese Autos nur eines wahr war: Sudjes rostete einfach nicht […] mehr

  • in

    Alfa Romeo Giulia TI Super. Reinrassige und seltene Sportlimousine aus Italien.

    Alfa Romeo produzierte in seiner illustren Geschichte wunderschöne Autos. Eines dieser Spezialautos ist der Alfa Romeo Giulia, der Anfang der 1978er Jahre die Nachfolge des Giulietta antrat. Bis XNUMX blieb dieser charakteristische Italiener in Produktion und wurde in vielen Varianten veröffentlicht. Der TI Super ist der meistgesuchte und begehrteste […] mehr

  • in

    Der Moto Guzzi 254. Wer den kleinen nicht ehrt ...

    Alejandro de Tomaso war ein Mann mit einem Traum, viel Geld und einem starken Ego. Er dachte, er müsse den Tsunami japanischer Motorräder stoppen. Und das tat er, indem er eine Art japanischer Motorräder herstellte. Das + war in der Ergänzung des weltberühmten italienischen Genies auf dem Gebiet […] mehr

  • in

    Verrostete Muttern entfernen.

    Das ist ein Problem, auf das wir alle stoßen. Lassen Sie uns Schritt für Schritt durch die Geschichte gehen: Erforderliche Werkzeuge: - Rostlösungsmittel (Brunox, WD40, Valvoline 1299) - Feile - Hammer - Kaltmeißel - Gasbrenner, Autogenschweißgerät - Drahtbürste - Schlüsselsatz - Spannersatz Lösen einer Mutter oder eine Schraube. Es […] mehr

  • in

    Exoten und Jubiläen beim 41-e Salon Rétromobile in Paris

    Der renommierte Salon Rétromobile in Paris besteht seit 1976 Jahren. Auch in diesem Jahr beherbergt die Pariser Expo Porte de Versailles eine beeindruckende Sammlung klassischer Fahrzeuge. Sie nicken unter anderem dem Gründungsjahr XNUMX zu. Darüber hinaus werden viele Themen von einer großen Vielfalt von Teilnehmern und Vereinen zusammengeführt. Ikonen aus einer beeindruckenden Vergangenheit Mercedes Benz […] mehr

  • Suzuki T500
    in

    Suzukis fantastischer T500

    Vom Kraftpaket zum Stuntangebot. Der Suzuki T500 hat all diese Eigenschaften. Und in AMK Nummer zwei dieses Jahres gibt es wieder einen liebevollen Text über einen so dicken Zweitakt-Zwilling, der beim Austausch beim ersten Lieferanten einfach einfach in den hinteren Bereich des Ladens gestellt wurde, weil es, egal wie schön es war, kaum etwas sein würde [… ]] mehr

  • Hellendoorn, Kartenlesefahrt
    in

    Kartenlesewettbewerb Auto Sport Vereniging Hellendoorn

    Am Dienstagabend veranstaltet 2 im Februar einen weiteren Kartenlesewettbewerb für Auto- und Kartenlesefreunde in der Region.

    Die erste Fahrt der ASVH 2016 Card Reading Championship ist die "HEMA Stamppotten Ride" und damit der Beginn der monatlichen Kartenlesewettbewerbe an der ASVH nach der Winterpause.

    Diesmal wird das Kartenlesesystem „Arrow Ride“ angewendet: Die vollständigen Regeln für den Kartenlesewettbewerb finden Sie auf der Website des ASVH: www.asvh.nl

    Die Teilnahme steht allen offen. Die Kosten betragen nur 5 Euro pro Crew. Wenn Sie an der Clubmeisterschaft teilnehmen möchten, ist eine ASVH-Mitgliedschaft erforderlich.
    Die Fahrt wird im Hellendoorn-Gebiet gefahren. Für die Teilnahme ist kein spezielles Auto erforderlich. Lediglich die Beleuchtung im Auto, eine Lupe, ein Stift und ein Lineal genügen. Wir beginnen in drei Klassen mit den erfahrenen Kartenlesern der A-Klasse und den anderen Teilnehmern der B- und C-Klasse.

    Die Registrierung ist ab 19.30-Stunden im Start- und Zielrestaurant "De Kroon" in der Dorpstraat in Hellendoorn möglich. Ab 20.00-Stunden wird erwartet, dass die ersten Autos um 21.30-Stunden zurückkehren. mehr

  • in

    Der Autosicherheitsgurt. Es war früher eine Last. In diesen Tagen ist es selbstverständlich.

    Wir sind kürzlich auf einen Artikel in einer Zeitschrift von 1974 gestoßen. Im Vorfeld der Einführung der Sicherheitsgurtanforderung kursierten viele Fabeln über die Unannehmlichkeiten des Anschnallens. Einige Autos waren überhaupt nicht damit ausgestattet oder hatten diese Möglichkeit nur als Beckengurt. Der Dreipunktgürtel gewann an Boden in […] mehr

  • König SELBSTBAU POSTER
    in

    König DIY Baujubiläum

    Samstag, 28. Mai MotoPort Hengelo organisiert wieder seinen jährlichen King Self-Build Day. Dieses Jahr wird es eine Lustrum Edition sein! Wer wird Koning Zelfbouw 2016 sein? Vielleicht du? Haben Sie einen Café-Rennfahrer, einen Bratsyle, einen Chopper, einen Bobber oder ein selbstgebautes Motorrad, das nicht kategorisiert werden kann, und möchten Sie teilnehmen? Dann melde dich jetzt an. Die Teilnahme ist […] mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.