in

1914 Lancia Theta

Lancia Theta auf der Via Flaminia
Foto Wico Mulder
Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Für die Ward-Familie in England ist dies ein modernes Auto. Er sammelt lieber Sachen von 1906, aber als er mit 1910 das Pekinger Paris besuchte, entschied er sich für etwas Verlässliches, daher dieser Lancia. Ein modernes Auto für seine Zeit, genau wie alle Lancia.

Elektrische Beleuchtung, Elektrostarter und ein kompakter und leistungsstarker 4,9-Liter-Turm. Das Auto hat bei einigen hartnäckigen Problemen mit der Steckachse zuvor gute Arbeit geleistet. Sie haben das Vorderrad fünfmal verloren. Das letzte Mal, als dies passierte, fuhren sie 60km / h. Durch das Wegrollen des Vorderrads aus eigener Kraft hat sich das Auto im Staub vergraben, wodurch der Rest der Achse weiter beschädigt wurde. Der warme Auspuff hat das trockene Gras in Brand gesteckt, was beinahe zu einem vorzeitigen Ende dieser 15.000-Kilometerfahrt führte.


Glücklicherweise konnten die Wards das Feuer mit dem Feuerlöscher löschen und nach einer Stunde Suche das Rad in den Dornbüschen lokalisieren.

Nachdem Sie fünfmal auf dasselbe Problem gestoßen sind, schauen Sie sich die Sache genauer an. Wie sich herausstellte, wurden die Radlager einmal ausgetauscht und falsch montiert, zu weit heraus, was zu einem größeren Moment an der Achse führte.

Nachdem ein paar Dollarscheine die Muslime vor Ort dazu überredet hatten, ewige Verdammnis zu riskieren - es war Freitag, und dann wurden keine Arbeiten verrichtet -, schafften sie es, das Auto im örtlichen Busdepot zu reparieren.

Von der mongolisch-russischen Grenze bis nach Paris hat sich der Lancia gut geschlagen.

Dieser Lancia war einer der sieben Teilnehmer in Peking-Paris, die im Mai an der Via Flaminia Pre War teilgenommen haben.


Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.


 


Lancia Theta auf der Via Flaminia
Foto Wico Mulder

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Ford Country Squire

Ford Qountry Knappe

Mini - Verkeerd Afgelopen?