in
MVAgustaBonera

MVAgustaBoneraAuf 8 und 9 February 2014 wird Moto Retro Wieze die Café Racers für die 2-Zeit sein.
Die britischen Motoren wurden beim letzten Mal besprochen. Diesmal sind die anderen europäischen Caférennfahrer an der Reihe, deren Schwerpunkt auf italienischen Rassen mit den Namen MV Agusta, Ducati, Moto Guzzi, Laverda, Gilera usw. liegt.


Der MV Agusta 750 America, der ikonischste Rennfahrer der Nachkriegszeit, wird wahrscheinlich einer der Hingucker am Messestand sein ...
Gianfranco Bonera, ehemaliger GP-Werksfahrer bei MV Agusta und Kollege von Phil Read, genießen unter anderem das Modell 750 America, das auf der Moto Retro Wieze ausgestellt wird ....!


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Puch, Zensur, Baby

Wir halten es aufgeräumt ...

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten ...