in
VW-Bus, 4WD
Und das war's auch schon
VW-Bus, 4WD
Und das war's auch schon

Gustav Mayer, Chef des VW-Firmenwagenladens, war ein Reiseliebhaber. Und als er in seinem eigenen VW-Bus fuhr, verpasste er etwas Bodenfreiheit und eine Fahrt. Gustav hat sich mit seinem Kollegen Henning Duckstein unterhalten und in 1975 den ersten 4WD VW Bus gebaut. Sie machten das mit einem Zweiliter-Motor und den Dingen, die sie in der Hand hatten. Plus ihre Handwerkskunst und Begeisterung.


Das Projekt wurde in 1976 von den VW-Chefs abgesagt, weil die verwendete Buslinie in den späten Tagen war. Weil ... Weil, weil, weil. Ein paar mehr wurden gemacht. Woher kommt 1 als Wohnmobil. Kewl!

Es gibt immer noch 1-Überlebende aus dieser Zeit. Es ist im Museum. Wo sind die anderen Prototypen geblieben?


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

monica-560

Der Monica 560 und Chrysler

Der Michigan Madman

Der Michigan Madman